experimenta - Das Science Center - Veranstaltungen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
zum Anfang
Bild des Experimenta Heilbronn Schiffs

MS experimenta

die schwimmende

Laborwelt

Öffnungszeiten:
Sonntag, Ferien u. Feiertage:
10 – 17 Uhr
In Schulwochen Montag – Samstag nur
für angemeldete Gruppen geöffnet!

Beginn:29.10.201810:00 Uhr
Ende:29.10.201812:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Wo siehst du deine Talente und wie kannst du sie in Berufen optimal umsetzen? Wir helfen dir, deine Stärken zu entdecken und herauszufinden, welche Berufe dazu passen. Dazu bekommst du einen Einblick in die neue Talentsuche und kannst einige Spiele vorab testen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:10.11.201810:00 Uhr
Ende:10.11.201814:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

In diesem Kurs soll den Schülerinnen ein Einblick in die faszinierende „Welt der Zwerge“ gegeben werden. Sie können dabei erleben, dass die Nanotechnologie eine interdisziplinäre Wissenschaft ist, die Einfluss in unser tägliches Leben hat. Wir stellen Gold-Nanopartikel her und bestimmen deren Größe durch eine Fotometermessung. Die Einsatzmöglichkeiten von Gold-Nanopartikeln als Biosensor sowie als Katalysator sind ebenfalls Gegenstand dieses Kurses.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:24.11.201810:00 Uhr
Ende:24.11.201815:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen die Mikrocontroller-Plattform „Arduino“ kennen. An einfachen Beispielen finden wir heraus, wie wir den Mikrocontroller programmieren. Dazu schreiben wir unsere Befehlszeilen in der Arduino-Entwicklungsumgebung. Arduino kann z. B. LEDs ansteuern und damit eine Ampel regeln oder Töne erzeugen und ganze Melodien abspielen. Mit Hilfe eines Ultraschall- Abstandssensors lässt sich eine Alarmanlage realisieren.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:08.12.201810:00 Uhr
Ende:08.12.201814:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Wir lernen den Umgang mit dem Mikroskop und entwickeln ein Gefühl für die Vergrößerung. Es werden Präparate hergestellt und mikroskopiert.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:15.12.201810:00 Uhr
Ende:15.12.201815:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Wir entwickeln ein Grundverständnis für Roboter, deren Steuerung und Programmierung. Mit Hilfe verschiedener Sensoren sind unsere Roboter in der Lage, ihre Umgebung zu analysieren und auf sie zu reagieren.
Die Roboter navigieren durch einen anspruchsvollen Parcours, um die Tür zu einem „Schatz“ zu öffnen und diesen zu bergen. Der Schatz ist der verdiente Lohn für die Teilnehmerinnen des Workshops.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Die Teilnehmerinnen lernen anhand vieler Experimente grundlegende Aspekte der Optik und Quantenphysik kennen. Ein kleiner Exkurs zum Atombau dient dazu, die Entstehung optischer Strahlung und Röntgenstrahlung mittels einfacher Modellvorstellung zu verstehen, was durch entsprechende experimentelle Untersuchungen zusätzlich noch untermauert wird. Außerdem beschäftigen wir uns mit dem Funktionsprinzip von Lasern und den besonderen Eigenschaften der Laserstrahlung.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Die Teilnehmerinnen lernen neue Technologien im Bereich der Chemie kennen. U.a. wird eine Farbstoffsolarzelle gebaut und Gold-Nanopartikel im Halbmikromaßstab hergestellt. Die Teilnehmerinnen sehen zusätzlich wie eine Brennstoffzelle funktioniert und vergleichen die Leistungsfähigkeit einzelner Energiespeicher (Voltasäule, Zinkjod-Batterie).

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Die Teilnehmerinnen lernen neue Technologien im Bereich der Chemie kennen. U.a. wird eine Farbstoffsolarzelle gebaut und Gold-Nanopartikel im Halbmikromaßstab hergestellt. Die Teilnehmerinnen sehen zusätzlich wie eine Brennstoffzelle funktioniert und vergleichen die Leistungsfähigkeit einzelner Energiespeicher (Voltasäule, Zinkjod-Batterie).

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Ort: MS experimenta
Anmeldung

CAD steht für „Computer-Aided Design“ (Computer gestütztes Designe). CAD-Anwendungsprogramme werden in der Technik vor allem zur Konstruktion von Bauteilen genutzt. Heute können Produktionsmaschinen, wie zum Beispiel Fräsen, mit Hilfe von CAD-Dateien direkt angesteuert werden, um die Komponenten zu fertigen.
In der experimenta werden im Rahmen des GDC die Grundlagen des CAD vermittelt. Ihr kreiert dabei das Ziffernblatt einer Wanduhr. Dieses wird dann natürlich mit einem Quarz-Uhrwerk und Zeigern ausgestattet, sodass jede Teilnehmerin eine individuell gestaltete Uhr erhält.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:06.04.201910:00 Uhr
Ende:06.04.201914:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Es erwartet euch ein Training im Bereich Kommunikation und Teamarbeit. Ihr erlebt Kommunikations spielerisch und lernt in Battle-Spielen wie überzeugend ihr sein könnt. Last but not least stärkt ihr eure Stärken und erkennt wie ihr zu Team-Playerin werdet.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:16.04.201910:00 Uhr
Ende:16.04.201915:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Eine aus Kino und TV bekannte kriminaltechnische Ermittlungsmethode wird bei uns eigenhändig durchgeführt! Aus DNA Spuren vom Tatort wird der Täter ermittelt und die theoretischen Grundlagen erklärt.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:11.05.201910:00 Uhr
Ende:11.05.201917:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Text folgt ...

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:25.05.201910:00 Uhr
Ende:25.05.201916:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Im Maker Space kannst du individuell tinkern, d.h. aus einfachen Materialien Modelle oder „irgendwas“ herstellen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Im Kurs wird das Protein GFP in Bakterien produziert. Wir reinigen das GFP nach der Analyse Im Kurs wird das Protein GFP in Bakterien produziert. Wir reinigen das GFP nach der Analyse der Zellen über eine Affinitäts-Chromatographie auf. Dabei nutzen wir die hohe Affinität eines chemisch fixierten Nickelatoms für bestimmte Amino- säure-Seitenketten ähnlich dem Schlüssel-Schloss Prinzips aus. Die Ausbeute der Präparation wird in einem Proteinnachweis photometrisch durch die Bindung eines Farbstoffes an die hydrophoben Aminosäuren quantitativ bestimmt. Die Reinheit des isolierten Proteins ermitteln wir schließlich durch Protein-Gelelektrophorese (PAGE).

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:18.06.201910:00 Uhr
Ende:18.06.201913:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Ihr liebt Schokolade und möchtet wissen, was drin ist? In unserem Kurs „Schokoladenmanufaktur“ verfolgen wir den Weg von der Kakaobohne zur fertigen Schokolade. Wir kreieren neue Geschmacksrichtungen und werden bei der Verkostung zu Sensorik-Experten.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:29.06.201910:00 Uhr
Ende:29.06.201915:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Im Maker Space kannst du individuell tinkern, d.h. aus einfachen Materialien Modelle oder „irgendwas“ herstellen.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:06.07.201910:00 Uhr
Ende:06.07.201914:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Ihr erarbeitet und entwickelt in Gruppenarbeiten ein Naturkosmetik. Das entwickelte Produkt wird aus vielen Inhaltsstoffen wie Emulgatoren, Wirk-, Zusatz- und Duftstoffen hergestellt. Entwerft für eurer Produkt eine Werbeanzeige und stellt sie vor.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:13.07.201910:00 Uhr
Ende:13.07.201917:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

Text folgt ...

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

Beginn:19.07.201917:00 Uhr
Ende:19.07.201919:00 Uhr

Ort: MS experimenta
Anmeldung

In dieser Abschlussveranstaltung wollen wir euer Diplom gebührend feiern.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung für das "Girls-Day-College" erforderlich! Die Anmeldung kann per E-Mail erfolgen: girlsdaycollege@experimenta.science 

experimenta gGmbH
Kranenstraße 14
74072 Heilbronn
Tel.: 07131 - 887950
info@experimenta.science

Logo Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-WürttembergDie experimenta gGmbH ist durch das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg als außerschulischer Lernort offiziell anerkannt.

GEFÖRDERT DURCH

Logo LIDLLogo Kaufland