• Wildnis Eiche. Fotografien von Solvin Zankl.
Kategorie: Sonderausstellung

Wildnis Eiche.

Fotografien von Solvin Zankl

Kann eine einzelne Eiche bereits eine kleine Wildnis sein?

Tatsächlich findet sich in diesen majestätischen Bäumen ein faszinierender Lebenskosmos. Die großformatigen Fotografien von Solvin Zankl entführen die Besucher in einen geheimnisvollen Lebensraum. Von Eichenblattroller, Hirschkäfer oder Eichelbohrer bis hin zu Waschbär, Eichelhäher, Specht oder Eule: In jedem Baum gibt es zahlreiche Tiere zu entdecken.

Mehr als 50 Bilder zeigen die oft mehrere Hundert Jahre alten Bäume mit ihren tierischen Bewohnern im Lauf der Jahreszeiten. Die Ausstellung porträtiert die Eiche in völlig neuer Weise und zeigt eine beeindruckende Wildnis mitten in unserer Heimat.


Solvin Zankl ist studierter Biologe und seit 1998 hauptberuflich als Naturfotograf tätig. In seinen Fotoreportagen verbinden sich sein wissenschaftlicher Hintergrund und sein Sinn für Ästhetik. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, und seine Reportagen erscheinen weltweit in führenden Zeitschriften und Magazinen.

  • Veranstalter
    experimenta gGmbH
  • Beginn
    10.04.2019
  • Ende
    06.10.2019
  • Veranstaltungsort
    experimenta gGmbH, Experimenta-Platz, 74072 Heilbronn, e1 Sonderausstellung
  • Veranstaltungskosten
    Im Eintrittspreis inbegriffen